Internationaler Politikberater und Wahlkampfstratege

„Ich mache Kandidaten zu Wahlsiegern“

Datengestützte Strategien für den Wahlsieg

home louis1

Dr. Louis Perron ist ein Schweizer Politikberater, Wahlkampfstratege, Wissenschaftler und TEDx-Speaker. Er hat Dutzende Kandidaten zum Wahlsieg geführt, von Oberbürgermeistern bis zu Staatspräsidenten. Er spricht fließend Englisch, Deutsch und Französisch, ist ein gefragter Wahlkampfkommentator in den Medien und seit mehr als einem Jahrzehnt Dozent für politisches Marketing.

beattheincumbent mockup

Wollen Sie sich einen Vorsprung verschaffen, um Ihren nächsten Wahlkampf zu gewinnen?

„Beat the Incumbent“ ist die ultimative schrittweise Anleitung für alle Kandidaten, die einen Amtsinhaber herausfordern wollen – ob auf kommunaler, regionaler oder nationaler Ebene. Wer dieses Buch gelesen hat, weiß, wie man eine erfolgreiche Kampagne plant, eventuelle Schwächen neutralisiert, effektive Wahlwerbung betreibt und seine Medienpräsenz steigert.

Was Sie von einer allfälligen Zusammenarbeit mit mir erwarten können:

Es gibt drei Formen der Zusammenarbeit:

Politikberatung

Planung Ihrer Wahlkampagne mit einer auf Marktforschung basierenden Strategie

Telefonisches Beratungsgespräch

Sie tragen sich mit dem Gedanken, für ein Amt zu kandidieren, oder Sie brauchen Rat in einer Krisensituation? Wenn es ein konkretes Thema gibt, welches Sie besprechen möchten, ist ein telefonisches Beratungsgespräch der beste Ausgangspunkt.

Online Lernen

Webinare und virtuelle Dienstleistungen für Kandidaten

Ich arbeite seit 2007 als Politikberater und Wahlkampfstratege, und alle meine Kunden haben den gleichen Wunsch – eine Wahl zu gewinnen. Politikberatung erfordert Vertrauen ebenso wie Vertraulichkeit – deshalb nenne ich öffentlich nie die Namen derjenigen, die meine Leistungen in Anspruch genommen haben.

Kandidaten wollen einen Erdrutschsieg erreichen, und sie wollen immer als der sichere Gewinner dastehen. Sie wollen keinen ernstzunehmenden Gegner haben oder den Kampf bereits für sich entschieden haben, bevor die Kampagne überhaupt beginnt. Sie wollen die Wahl gewinnen, aber so wenig wie möglich dafür ausgeben. Sie wollen als jemand wahrgenommen werden, der engen Kontakt zur politischen Führungsspitze hat, sie wollen eine national (oder international) wichtige Rolle spielen und häufig von den Medien interviewt werden.

Auf der anderen Seite haben alle Kandidaten Angst davor, zu verlieren oder noch schlimmer – gegen ihren schlimmsten Feind zu verlieren. Gegner mit einem hohen Wahlkampfbudget oder Prominentenstatus verunsichern sie. Sie befürchten, dass sie um den Sieg betrogen werden könnten oder dass ihre eigenen Unterstützer sie im Regen stehen lassen.

Ein Großteil meines Beitrags zum Kampagnenerfolg liegt darin, dass ich besonderen Wert auf die Methodik lege, damit unsere Marktforschung präzise Resultate liefert. Bei den Umfragen setzen wir auf solide und erfahrene Partner für die Datenerhebung, um repräsentative Stichproben zu gewährleisten. Die im Rahmen der quantitativen Marktforschung gewonnenen Daten verbinden wir dann mit den Ergebnissen, die wir durch die ganz spezielle Nutzung eines Instruments der qualitativen Meinungsforschung gewinnen, den sogenannten Fokusgruppen.

Ich berichte meinen Auftraggebern immer die wahren Ergebnisse und spreche auf dieser Grundlage Empfehlungen für das weitere Vorgehen aus.

quote_icon

„Es gibt einen guten Grund, warum dieser Berater so gefragt ist: Er legt großen Wert auf Präzision bei den Stichprobenverfahren.“

home louis2

Abonnieren Sie den Newsletter "The Campaign Doctor" von Politikberater Louis Perron und erhalten Sie bewährte Wahlkampfstrategien jede Woche direkt in Ihrem Posteingang

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie ein einstündiges, exklusives Video über mein neues Buch "Beat the Incumbent."