100’000 Hausbesuche im Schlussspurt über das COVID-19-Gesetz

author
Dr. Louis Perron
blog post louis

Die Gegner des COVID-19-Gesetzes wollen im Schlussspurt des Abstimmungskampfes 100’000 Haustürbesuche durchführen. Wir Schweizer sind grundsätzlich introvertierte Leute und solchen Aktionen gegenüber skeptisch. Oft macht man im Wahl- und Abstimmungskampf, was man immer gemacht hat. Man probiert wenig neue Dinge aus und versucht erst gar nicht, Effekte zu messen.

Fast alle, die selbst bei einer solchen Mobilisierungsaktion mitgemacht haben, sagen mir aber das gleiche. Sie sind überrascht, wie wenig negative Reaktionen es gibt. Es gibt auch eine wegweisende Feldstudie aus den USA (Get out the Vote) mit einem klaren Ergebnis: Haustüraktionen sind von allen Mobilisierungsaktionen klar am erfolgreichsten. Die Details sind dabei aber entscheidend. Zuerst einmal muss man sicher potenziell affine Leute kontaktieren. Auf der Ebene der individuellen Wähler hat man in den USA dazu viel bessere Daten als wir bei uns. Auf Ebene der Postleitzahlen haben wir hingegen dank Referenzabstimmungen eine Fülle von Informationen. Mit Bezug auf geographisch definierte Zielgruppen wissen wir also sehr viel darüber, wie Wähler politisch ticken.

Weiter sollten die Kontakte von geschulten Leuten durchgeführt werden. Ich würde davor warnen, Leute einzustellen, die so etwas nur wegen einer allfälligen Bezahlung und ohne Ueberzeugung für die Sache machen. Und schliesslich ist auch die Menge relevant. Mit 100’000 finde ich das Ziel dieser Aktion substanziell. Ob es genügt, das Schlussresultat zu beeinflussen, werden wir sehen. Schlussendlich entscheidet auch selten eine einzelne Massnahme über Erfolg oder Misserfolg einer Kampagne. Vielmehr gewinnt man mit dem strategisch richtigen Instrumentenmix Wahlen und Abstimmungen.

Abonnieren Sie den Newsletter "The Campaign Doctor" von Politikberater Louis Perron und erhalten Sie bewährte Wahlkampfstrategien jede Woche direkt in Ihrem Posteingang

Als Willkommensgeschenk erhalten Sie ein einstündiges, exklusives Video über mein neues Buch "Beat the Incumbent."